3. Nachbarschaft

(Niedergasse/Stühler Hans-Müller Michael/Brantsch Katharina-Traub Andreas)
Nr. 17-30
Nr. 415-420
Nr. 476-482 Entengasse

Der Ort wo ich geboren bin
1.Der Ort wo ich geboren bin, wo meiner Mutter Hand
Mit Liebe mich umworben, wo meine Wiege stand.
Da will ich immer leben, mein teurer Heimatort :/:
2.Die wilde Rose am Haine, die blühet so wunderschön
Im hellen Sonnenscheine, will ich sie pflücken gehn.
Will einen Kranz dir winden mein teurer Heimatort :/:
3.Die Glocken hört ich klingen, einst hier zum erstenmal
Dazu hört ich auch singen das Lied der Nachtigall.
Das war ein froh Erleben, hab Dank mein Heimatort :/:
4.Wenn einst die letzte Stunde geschlagen hat für mich
Will ich mit hellem Munde dir danken, preisen dich.
Dann bleibe du im Segen, mein teurer Heimatort :/: